PROJEKTE

CORPS IN SITU IN CITY

Artist in Residence: Aline Brugel

Zeitraum Residency

Juli bis Oktober 2017

1. Runde: 29.08 - 18.09.2017

2. Runde: 19.09. - 02.10.2017

3. Runde: 03.10 - 22.10.2017


GEWINNSPIEL:

Wer findet alle Orte des Plakatprojekts CORPS IN SITU IN CITY?
Wir verlosen 2 Tickets für das Spiel FC Bayern München gegen Hannover 96 in der Allianz Arena am Samstag, 02.12.2017!

Ab morgen sind Aline Brugel und ihr Team wieder unterwegs und hängen die zweite Runde des Plakat-Projekts Corps in Situ in City. Dafür haben wir uns ein besonderes Schmankerl überlegt. Wer alle 17 Orte des Projekts findet, hat die Chance auf 2 Tickets für ein Heimspiel des FC Bayern! Einfach von jedem Ort ein Foto machen und als Collage auf unserer Facebook-Seite kommentieren oder uns die Fotos oder die Collage per Mail an office@whitebox.art senden.
Ihr habt bis zum 22. Oktober Zeit dafür!
Alle genauen Teilnahmebedingungen stehen unten auf dieser Seite!

Viel Spaß beim Suchen!

 

CORPS IN SITU IN CITY in München:

stadt.raum.kunst

Erster Münchner Crowdfunding Wettbewerb

In Kooperation mit dem Kompetenzteam Kultur und Kreativwirtschaft der Stadt München

Bewerbungsphase (31.05.17 - 10.07.17)
abgeschlossen

Vorbereitungsphase (15.07. – 30.09.2017)

Finanzierungsphase (02.10. – 19.11.2017)

Die Wahlparty (19.11.2017)

 

Alle weitere Informationen zum Projekt findet ihr hier:
www.stadtraumkunst-muenchen.de

In Kooperation mit dem Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt München

Fleisch und Stein

Positionen zur Transformation der Stadt und Aneignung von städtischen Räumen

15. September – 22. Oktober 2017
whiteBOX (Atelierstraße 18, D-81671 München)

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag, 10:00 bis 18:00 Uhr

Eintritt frei

Freitag, 15. September 2017, 19:00 Uhr
Eröffnung
Live: Ceren Oran mit der Performance „RUSH HOUR PART I“

Führungen
Samstags und Sonntags, 14:00 Uhr
Jeden Donnerstag After-Work-Führung um 18:00 Uhr

Sonderführungen durch die Ausstellung jederzeit auf Anfrage möglich
(office@whitebox.art)

 

Sonderveranstaltungen:
Freitag, 29. September 2017, 18:00 Uhr
Performance RUSH HOUR PART II von Ceren Oran

Freitag, 06. Oktober 2017, 18:00 Uhr
Performance RUSH HOUR PART III von Ceren Oran

Samstag, 14. Oktober, 19:00 – 2:00 Uhr
Lange Nacht der Münchner Museen
19:00 Uhr: Performance „Karakater Bürünmek“ von Mehtap Baydu
20:30 Uhr + 22:00 Uhr + 23:30 Uhr: Live-Musik „MUSIC OF THE SPHERES“ mit dem Kammerchor und Violoncelloensemble des collegium:bratananium
19:30 Uhr + 21:00 Uhr + 22:30 Uhr + 24:00 Uhr + 01:00 Uhr: Führung durch die Ausstellung
(Eintritt: 15,00 €, Tickets über office@whitebox.art oder an der Abendkasse)

Sonntag, 15. Oktober, 11:00 – 17:00 Uhr
JuKi 2017, Kinder- und Jugendfestival
Kinderführungen durch die Ausstellung, immer zur halben Stunde
Malwettbewerb „Wie bunt ist dein München“ in Kooperation mit der Firma boesner



Foto: Wermke/Leinkauf "Entscheidungen", © VG Bild-Kunst, Bonn 2017 (Foto: Jürgen Große)

Klangfarben

Musik- und Kunstvermittlungsprojekt für die ganze Familie

Workshoptermine in 2017:
08. Oktober
12. November
10. Dezember

jeweils 14.00 - 17.00 Uhr

Materialkostenbeitrag pro Kind: 8,00 €, ab dem zweiten Kind pro Kind 5,- €
Erwachsene kostenlos

Anmeldung:
telefonisch unter: 089 215 446 220
per Mail an: office@whitebox.art
Bitte Angabe von Namen und Alter aller teilnehmenden Kinder, sowie E-Mail-Adresse und Telefonnummer
 

Wichtige Informationen:

Altersgruppe 6-9 (Empfehlung)

Die Teilnahme ist nur als Familie, also mit mindestens einem Elternteil, möglich

Getränke und Kaffee können vor Ort gekauft werden, Snacks bitte gegebenenfalls selbst mitbringen

Materialien werden gestellt

bitte unempfindliche Kleidung mitbringen, die auch Farbkleckse abbekommen darf

Jede Familie bekommt ihr Bild mit nach Hause

 

Ermöglicht werden die „Klangfarben“ durch ein Sponsoring der
VHV Versicherungen.

AKTUELLE PROJEKTE

CORPS IN SITU IN CITY

Artist in Residence: Aline Brugel

stadt.raum.kunst

Erster Münchner Crowdfunding Wettbewerb

Fleisch und Stein

Positionen zur Transformation der Stadt und Aneignung von städtischen Räumen 

Klangfarben

Musik- und Kunstvermittlungsprojekt

STARTPROJEKTE

ARCHIV

2017 (11)
selfciety

Medienkunstausstellung 

Double Road

Künstler aus Bangalore/Indien zu Gast in der whiteBOX

Living Colors

Klang- und Farbperformance

I EXIST - nach Rajasthan

Szenisches Konzert

Ursprung/Origins

Preisträger Münchner Kunstpreis zwei:eins 2015

Double Road - Residency

Künstler aus Bangalore/Indien zu Gast in der whiteBOX

Double Road - Ausstellung

Ausstellung der Künstler aus Bangalore/Indien

AUFTAKT! 2017

Jugendorchester-Festival mit der Jeunesses Musicales Bayern

homegrOWN #1

homegrOWN #1  „Passage:Werk - Silke Witzsch“

Champion The Best

Urban Hip Hop Dance Battle

Uncanny Conditions

Eine Virtual Reality-Ausstellung

2016 (10)
Püree-Linie

Theater-Performance-Parcours mit dem Produktionsbüro MILK

AUFTAKT! 2016

Jugendorchester-Festival mit der Jeunesses Musicales

Space Unfolding

Trondheim Voices & Asle Karstad mit Kurt Laurenz Theinert

Everything is a Remix

Ausstellung, Installationen & Veranstaltungen 

STRAIGHT OUTTA WHITEBOX

Street Culture Festival

Geheimnis

Interaktive Ausstellung der Nemetschek-Stiftung

JuKi-Festival

Kinder- und Jugend-Festival im Werksviertel Mitte.

Funk the System

HipHop-Festival mit Battles, Shows, uvm.

Offene Ateliers

Die whiteBOX-Künstler präsentieren ihre Arbeiten

Flurfest

Werden Sie whiteBOX-Flurpate!

de | en